Dessert

Hausgemachter Apfelstrudel

Topfen-Marillen Strudel

Palatschinken mit Marmelade gefüllt

Wachauer Palatschinke mit Schokosoße mit Nüsse

Marillenknödel


Unser Tipp an Sie: unerreicht köstlich sind die flaumigen Marillenknödel nach altem Hausrezept! Wie Sie auch zu Hause

Die Wachauer Marille

Die Wachauer Marille ist ein perfektes Beispiel dafür, dass hochwertige Lebensmittel mehr als nur einfache Nahrung sind. Seit kurzem wird die Original Wachauer Marille mit einem eigenem Markenzeichen gekennzeichnet. Die Wachauer Marillenbauern im "Verein Wachauer Marille" garantieren damit die Herkunft und die einzigartige Aroma- und Geschmacksqualität.

Große Marillenkulturen prägen die Landschaft, die alljährlich zur Blüte im Frühling von einem märchenhaften rosa Schleier überzogen wird. Vor allem aber bestimmt dieses zarte Früchtchen nachhaltig die Speisekarten. Und wer noch niemals einen Marillenstrudel, Marillenknödel oder einen Marillenbrand verkostet hat, der weiß nicht, wie die Wachau schmeckt.


(C) 2010 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken